Lisa Gnadl
Gerechtigkeit macht stark.
Lisa Gnadl (SPD)

Abgeordnete des Hessischen Landtages

Pressemitteilung:

11. April 2018
Innere Sicherheit

Bundestagsabgeordnete Bettina Müller und Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl besuchen Polizeistation in Büdingen

Foto v.l.n.r.: Polizeistationsleiter Erster Polizeihauptkommissar Christof Stark, Polizeidirektor Ralph-Dieter Brede, Lisa Gnadl, Bettina Müller

Die Polizei in der östlichen Wetterau ist gut aufgestellt, finden die beiden Abgeordneten Bettina Müller und Lisa Gnadl. Davon überzeugen konnten sich die Politikerinnen bei einem Besuch der Polizeistation Büdingen. Im Gespräch mit dem Leiter der hiesigen Polizeidirektion Direktor Ralph-Dieter Brede und Polizeistationsleiter Erster Polizeihauptkommissar Christof Stark wurde dies deutlich.

Pressemitteilung:

Wiesbaden, 22. März 2018
Gnadl, Internationale Woche gegen Rassismus

Lisa Gnadl: Kampf gegen Rassismus erfordert klare Haltung und langen Atem

In der Plenardebatte anlässlich der Internationalen Woche gegen Rassismus hat sich die stellvertretende Vorsitzende und Fachsprecherin für den Bereich Rechtsextremismus der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Lisa Gnadl, entschieden gegen Rassismus und rassistische Gewalt ausgesprochen.

Gnadl sagte am Donnerstag in Wiesbaden: „Die Internationale Woche gegen Rassismus soll uns daran erinnern, dass Rassismus und rassistische Gewalt alltäglich sind. Sie soll uns daran erinnern, dass es Millionen von Menschen auf dieser Erde gibt, auch in Hessen, die bis heute jeden Tag mit rassistischer Diskriminierung konfrontiert sind und nur aufgrund ihrer vermeintlichen ‚Rasse‘ benachteiligt, beleidigt, verfolgt, attackiert oder sogar ermordet werden.“

Pressemitteilung:

21. März 2018
Ausbildungsgarantie

Lisa Gnadl: Kein junger Mensch darf ohne berufliche Perspektive bleiben

Plenarrede

Auf Antrag der SPD hat sich der Hessische Landtag heute mit dem Thema Ausbildung beschäftigt und darüber debattiert. Die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Lisa Gnadl, warb in ihrer Rede für das Ausbildungs- und Qualifizierungskonzept ihrer Partei.

Pressemitteilung:

Wiesbaden, 16. März 2018
Equal Pay Day

Lisa Gnadl (SPD): Hessischer Lohnatlas reicht nicht aus!

Auch zum diesjährigen Equal Pay Day am 18. März hat die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und frauenpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Lisa Gnadl spürbare Verbesserungen bei der Bezahlung von Frauen angemahnt.
„Seit dem ersten Equal Pay Day in Deutschland vor zehn Jahren hat sich leider nicht viel verändert. Der vom statistischen Bundesamt veröffentlichte Entgeltunterschied zwischen Frauen und Männern beträgt noch immer 21 Prozent. Wir müssen alles dafür tun, diese Diskriminierung von Frauen zu bekämpfen“, so Gnadl.
Langfristiges Ziel sei es, den Aktionstag in Deutschland, der jenen Zeitraum markiert, den Frauen über den Jahreswechsel hinaus länger arbeiten, unnötig zu machen. Um dies zu erreichen, müsse auch landespolitisch mehr passieren.

Pressemitteilung:

Wiesbaden, 15. März 2018

Ausbildung? Garantiert!

SPD-Fraktion im Hessischen Landtag will allen jungen Menschen eine berufliche Perspektive geben

Die SPD-Fraktion im Hessischen Landtag hat heute ihr Konzept zur Verbesserung der schulischen und beruflichen Ausbildung vorgestellt. Unter dem Titel „Ausbildung? Garantiert!“ hat eine Arbeitsgruppe der Fraktion Handlungsempfehlungen und Reformvorschläge erarbeitet, die dazu beitragen sollen, auch den Jugendlichen zu einer Berufsausbildung zu verhelfen, die bislang wenige oder keine Chancen auf eine Lehrstelle haben.

Lisa Gnadl

Sitemap